mimimu.de

 
 
Fehmarn
Die Insel Fehmarn liegt in der Ostsee vor der Küste Ostholsteins. Sie ist die drittgrößte Insel Deutschlands. Die Anreise erfolgt über die Fehmarnbeltbrücke. Fehmarn hat circa 13.000 Einwohner. Die Insel ist hauptsächlich wegen ihrer circa 78 Kilometer langen Küstenlinie ein Ferienparadies für alle Wasserliebhaber. Sehr beliebt ist die Insel auch bei Surfern und Campern. An der Küste gibt es zahlreiche, oft noch naturbelassene Strände. Im Inselinneren wird hauptsächlich Landwirtschaft betrieben. Ein Teil der Insel wurde unter Naturschutz gestellt. Der höchste "Berg" ist mit 27 Metern Höhe der Hinrichsberg.
Der größte Ort Fehmarns ist Burg, die Stadt hat circa 6.000 Einwohner.
Die E 47 führt quer über die Insel zum Fährhafen Puttgarden. Von Puttgarden aus starten die Fähren in Richtung Rödbyhavn in Dänemark. Eine feste Fehmarnbelt-Brücke ist geplant.

 

Anzeigen

 

mimimu.de