mimimu.de

 
 
Ibiza-Stadt - Die Hauptstadt Ibizas
Die Hauptstadt Ibizas (Ibiza-Stadt oder katalonisch Eivissa) liegt direkt am Meer und etwa 8 Kilometer nordöstlich des Flughafens der Insel.
In der Nähe der Hauptstadt liegen die Strände Playa Talamanca, Playa Figueretes und der circa 4 km entfernte Strand der Playa d`en Bossa.
Reizvoll ist ein Bummel durch das alte Hafenviertel, die Ober- und Unterstadt und entlang der Hafenpromenade des Yachthafens.
Gut erhalten ist die gewaltige Festungsanlage der Oberstadt (Dalt Vila), die auf einem Hügel über dem Hafenviertel liegt. Die hohen Mauern wurden im 16. Jahrhundert zum Schutz vor Piraten errichtet. Noch heute betritt man die Festungsanlage durch alte Stadttore. Sehenswert sind z.B. die Kirche Sant Domenec, das Rathaus, die Kathedrale. Das Archäologische Museum
liegt nahe der Kathedrale.
Berühmt (aber leider auch sehr teuer) sind auch die Diskotheken der Inselhauptstadt Ibizas, wie z.B. das berühmte "Pacha".

 

Anzeigen

 

mimimu.de