mimimu.de

 
 
Musical Tarzan: Beschreibung und Inhalt
In dem Musical Tarzan, geht es darum, das ein kleiner Junge zusammen mit seinen Eltern Schiffbruch erleidet und alle drei an einen einsamen Strand gespült werden. Dort werden sie von einem Leoparden angegriffen, aber nur Tarzan überlebt und ist von nun an ein Waisenkind. Er wird von Kala, einem Gorillaweibchen gefunden, die sofort ihr Herz an den kleinen verliert. Sie nimmt ihn in die Affengemeinschaft auf und zieht ihn groß.


Viele Jahre später tauchen Menschen auf, die sich auf einer Expeditionsreise im Dschungel befinden. Dort begegnet Tarzan zum ersten Mal seinesgleichen und beginnt nach seinen Wurzel zu suchen. Unter den Menschen befindet sich auch eine junge Frau, namens Jane. Tarzan und Jane verlieben sich ineinander. Alles sieht nach einem tollen Liebesromanze aus. Doch einer der Expeditionsreisenden verfolgt finstere Pläne und so sieht sich Tarzan vor einer schwierigen Entscheidung.


Das Musical Tarzan bietet wahnsinnige Lichteffekte, atemberaubende Choreographien und wundeschöne Musik. Man befindet sich mitten in der Schönheit und Wildheit des Dschungels. Wundervoll anzusehen sind auch die akrobatischen Darstellungen in der Luft, die ein hohes Maß an Disziplin und Selbstbeherrschung fordern. Dank der großartiges Leistungen, wird dem Zuschauer so vermittelt, das er sich wahrhaftig im Dschungel befindet.
Das Musical läuft seit Oktober 2008 in Hamburg.


 

Anzeigen

 

mimimu.de