mimimu.de

 
 

Norwegen

 Kreuzfahrt Norwegen
 Bergen
 Alesund
 Geiranger-Fjord
 Tromsö
 Trondheim
 Nordkap
 ---
 ---
 ---
 

 
Kreuzfahrt nach Norwegen

Eine Kreuzfahrt entlang der norwegischen Küste gehört zu den schönsten Seereisen der Welt. Besonders bemerkenswert sind die Fjorde und Buchten Norwegens, die weit ins Landesinnere reichen. Diese Kreuzfahrt wird von vielen verschiedenen Reedereien angeboten. Die angesteuerten Stationen variieren je nach Reederei. Fast immer im Angebot sind Stopps in Bergen, am Geiranger Fjord und in Trondheim. Viele Schiffe halten auch in Alesund, Tromsö oder fahren sogar bis hinauf zum Nordkap. Zu den Höhepunkten zählt auch eine Fahrt durch die Inselgruppe der Lofoten.

Bei der Auswahl des Schiffes sollten Sie sich genau überlegen, ob Sie ein Schiff bevorzugen auf dem es eher sportlich-leger zugeht, oder ob Sie es eleganter lieben. Auf den Schiffen der Hurtigruten und den Adia-Schiffen z.B. gilt: tagsüber leger, abends sportlich-elegant. Abendkleid und Smoking können zu Hause bleiben. Auf den Schiffen der Costa Flotte wird in der Regel zum Kapitänsempfang und zum Gala-Essen festliche Kleidung erwartet.

Als Reisetermin für eine Kreuzfahrt nach Norwegen eignet sich der Mai sehr gut. Die Gipfel sind noch schneebedeckt, aber in den Orten wächst schon erstes Grün. Im nördlichen Teil der Reise (z.B. bei Tromsö) können Sie Mitte Mai ein einzigartiges Schauspiel erleben: Die Sonne taucht beim Sonnenuntergang kurz im Meer unter und kurze Zeit später geht sie über dem Meer wieder auf. Ab Ende Mai bis ca. Ende Juli geht die Sonne im nördlichsten Teil Norwegens gar nicht mehr unter (die sogenannte Mitternachtssonne).


 

Anzeigen

 

Copyright by mimimu.de