mimimu.de

 
 
Die Insel Rügen
Rügen ist mit 926 qkm die größte deutsche Ostseeinsel und liegt  in Mecklenburg Vorpommern.
Die Anreise mit dem PKW erfolgt bei der alten Hansestadt Stralsund über die neue Rügenbrücke (mautfrei - eröffnet 2007) oder über den Rügendamm. Die Anreise ist ferner mit der Bahn oder der Autofähre bei Stahlbrode möglich.
Rügen verfügt über kilometerlange Strände, beeindruckende Steilküsten, Kreidefelsen und ein noch relativ ruhiges Hinterland mit einer herrliche Boddenlandschaft.
Die Mehrzahl der Touristen fahren in die bekannten Seebäder wie Binz, Sassnitz, Sellin, Baabe und Göhren. In Binz, Sellin und Göhren sind die in der sogenannten "Bäderarchitektur" errichteten Gebäude umfassend saniert worden. Die Häuser sind geprägt durch weiß gestrichene Fassaden mit vielen reich verzierten hölzernen Veranden, Balkonen, Türmen und Erkern.
Die Landschaft Rügens ist leicht hügelig. Im Nationalpark Jasmund befindet sich die höchste Erhebung Rügens, der 160 Meter hohe Piekberg und der Königsstuhl (ein 119 Meter hoher Kreidefelsen am Meer).
Neben der wunderschönen Küstenlandschaft locken auch die vielen Buchenwälder, Kiefernwälder und die Heidelandschaft.
Die Inselhauptstadt Bergen ( ca. 15.000 Einwohner) liegt in Inneren der Insel. Sehenswert sind hier vor allen Dingen die Marienkirche aus dem 12. Jahrhundert, der Ernst-Moritz-Arndt-Turm, das Stadtmuseum und die schönen alten Fachwerkhäuser.

 

Anzeigen

 

mimimu.de